Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

Grundschüler gestalten den Zielbogen für den RheinEnergie Kinderlauf Köln
 
 
Laufen-in-Koeln >> Marathon und Ultraläufe >> Deutschland >> Köln-Marathon >> Artikel

10.07.2019  

 
 
 
Grundschüler gestalten den Zielbogen für den RheinEnergie Kinderlauf Köln
 
Die regelmäßigen Teilnahmen am Kinderlauf und Schulwaldlauf zahlen sich aus: Die Viertklässler der Ildefons-Herwegen-Grundschule aus Junkersdorf durften den neuen Start- und Zielbogen für den RheinEnergie Kinderlauf Köln gestalten.
 
"Der bemalte Torbogen ist ein Symbol für die Zusammengehörigkeit von Kreativität und Sport. Er soll auf die notwendige Unterstützung von Kreativität und Bewegung bei Kindern und Jugendlichen hinweisen.", so Dr. Jens Enneper, selbst Künstler, Gründer der Stiftung "mal bewegen" und Vorstandsmitglied des Kölner Vereins für Marathon.
 
Auch die Schüler waren mit Begeisterung dabei und malten unter der Leitung von Lehrerin Jessica Sellmeier zahlreiche kleine Kunstwerke.
Die einzige Vorgabe war, dass die Bilder etwas mit Laufen oder Stadt Köln zu tun haben sollten. Aus insgesamt 50 kreativen Entwürfen wurden die zwölf schönsten ausgewählt und zum finalen Design des Torbogens zusammengestellt.
 
Heute wurde dann das vollendete Kunstwerk den kleinen Künstlern in der Schule vorgestellt. Ihnen blieb es vorbehalten, als Erste durch den Zielbogen zu laufen.
 
Viele der Kinder werden dann auch am 12. Oktober 2019 beim Kinderlauf rund um den Kölner Dom im Rahmen des RheinEnergieMarathon Köln an den Start gehen. Dort wird der Torbogen dann erstmalig offiziell zu bewundern sein.
 
Schüler der Ildefons-Herwegen-Schule nehmen schon seit Jahren regelmäßig am Waldlauf der Kölner Schulen am Adenauer Weiher im Frühsommer sowie am RheinEnergie Kinderlauf Köln im Oktober teil. Beide Events werden von der Köln Marathon Veranstaltungs- und Werbe GmbH organisiert.
 
 
    www.koeln-marathon.de




__________________________________
Autor und Copyright: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln


Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben